Wie läuft die erste Session ab?

Alles neu? Kein Problem, wir helfen dir, damit deine erste Session ein voller Erfolg wird. Bevor es in die eigentliche Session geht, hat dein Tutor bereits Kontakt mit dir aufgenommen.


Alles neu? Kein Problem, wir helfen dir, damit deine erste Session ein voller Erfolg wird. Bevor es in die eigentliche Session geht, hat dein Tutor bereits Kontakt mit dir aufgenommen. Durch das kostenlose Kennenlerngespräch habt ihr euch schon grob abgestimmt und einen Termin für die erste Session vereinbart.

Los geht’s!

Ist der Tag gekommen, an dem ihr euch zur eurer Session verabredet habt, heißt es nichts wie ran an den Laptop zur besprochenen Zeit. Damit ihr direkt loslegen könnt, beachte bitte folgende Punkte:

  • Sei pünktlich und vorbereitet, damit ihr direkt loslegen könnt
  • Sprich mit deinem Tutor alle notwendigen Details zu deiner ersten Session bereits im Vorhinein ab
  • Überprüfe, ob du eine stabile Internetverbindung hast

Hast du die Punkte alle überprüft, dann könnt ihr direkt in die erste Session starten. Dein Tutor bespricht mit dir das genaue Vorgehen und weist dich auch in die jeweilige Software ein.

Die Software

Ein großer Vorteil von der Nachhilfe auf stuyo ist, dass du letztendlich nur eine kostenlose Website (Bitpaper) aufrufen musst und ihr in den meisten Fächern direkt einsatzbereit seid. Dein Tutor erklärt dir das genaue Vorgehen und sendet dir bereits vor der ersten Session alle Informationen zu, die du zum Einloggen auf der Seite benötigst.

Der Inhalt

In der ersten Session, kannst du deinem Tutor jetzt noch einmal deutlich anhand deiner Unterlagen zeigen, an welcher Stelle du dich gerade befindest, womit genau du Probleme hast und für was und bis wann du Lernfortschritte erzielen möchtest. Anschließend fangt ihr einfach an, das heißt ihr geht zum Beispiel deine letzte Klausur durch oder bearbeitet zusammen Hausaufgaben oder Übungsaufgaben – das ist komplett dir überlassen. Du weißt wahrscheinlich am besten, wobei du Hilfe brauchst, aber auch wenn du keinen Anfangspunkt weißt: dein Tutor wird sich nach eurem Kennenlerngespräch ebenfalls Gedanken gemacht haben und weiß auch, an welcher Stelle in dem Themenbereich Probleme beginnen können, damit du optimal für die nächste Überprüfung vorbereitet bist.

Entspannt geht’s am einfachsten!

Ganz wichtig ist, dass du dir keine Sorgen machst, sondern einfach gelassen und cool in die Session startest. Glaub uns, dein Tutor wird alles dafür tun, dass du dich wohl fühlst, damit ihr euch beide auf das Lernen konzentrieren könnt.

Ähnliche Artikel
Wie bereite ich mich vor?

Eine gute Vorbereitung ist wichtig für deinen Lernerfolg. Unser Ziel ist es jedoch, dass nicht stundenlang die Sessions vorbereiten musst, sondern schnell und einfach mit deinem Tutor durchstarten kannst.

Wann bekomme ich eine Zusage?

In der Regel bekommst du schon innerhalb von 48 Stunden eine E-Mail von uns mit allen notwendigen Informationen, damit eurer ersten Session nichts mehr im Weg steht.

  • Keine Antwort gefunden?

    Kein Problem! Wir helfen dir auch gerne bei deinem Anliegen persönlich weiter. Schreibe uns dafür nur eine Nachricht.

Schreib uns eine Nachricht